altersteilzeit Vertragsänderung

von
winterfreude

ATZ-Vertrag liegt vor.
Formfehler hat sich eingeschlichen: Arbeitszeitenangabe nicht ganz korrekt - endet erst 4 Monate später. Freistellung beginnt im Juni 2010. Was ist zu tun? Arbeitgeber kein Problem. Wo muss nun "was" eingereicht, bzw. geändert werden? Danke.

von
Tschacka

also rentenversicherungstechnisch total unerheblich, da der ATZ-Vertrag erst bei der Rentenantragstellung vorgelegt werden muss. Sofern es sich um eine Altersrente nach ATZ handelt.

MfG
Tschacka

Experten-Antwort

Der Vertrag kann nachgebessert werden. Wichtig ist allerdings, dass während der gesamten Vertragsdauer die Halbierung der Arbeitszeit und die regelgerechte Zahlung der Aufstockungsleistungen vorliegt.