Altersteilzeit-Zuschuß Agentur für Arbeit

von
Haselmaus

Ich (geb. 25.7.1949) bin seit 1.8.2005 in einem ungekündigten Arbeitsverhältsnis in Altersteilzeit (kein Blockmodell, sondern reduzierte Wochenarbeitszeit). Vorgesehen waren 4 Jahre. Seit Oktober 2005 befinde ich mich im Krankenstand und werde am 2.3.2006 seitens der Krankenkasse ausgesteuert. Nun werde ich Antrag auf Rente wegen Erwerbsmiderung stellen. Die Altersteilzeit wäre dann also beendet. Ich habe nun Gerüchte gehört, wonach ich (oder mein Arbeitgeber ?) die gesamten Zuschüsse, die ich seit Beginn der Altersteilzeit von der Agentur für Arbeit erhalten habe, zurückzahlen müsse, wenn die Altersteilzeit nicht mind. zwei Jahre angedauert hat. Stimmt das ?

von Experte/in Experten-Antwort

Die Frage kann seitens der Deutschen Rentenversicherung leider nicht beantwortet werden, Sie sollten sich an die Bundesagentur für Arbeit wenden.