Altersteilzeitvertrag

von
Mutschi

Kann das Arbeitsentgelt in mitten der Freistellungsphase im Blockmodell ohne Ankündigung gekürzt werden ?
Die Freistellungsphase wurde vorgearbeitet und somit sind Rücklagen gebildet worden.
Ich würde mich über eine Antwort freuen.
Gruß Mutschi

von
F U N

Hallo Mutschi,
erst einmal ist das eine Frage, die grundsätzlich den Arbeitsrechtler interessieren könnte.
Aber wie sie schon festgestellt haben, wurde in der Arbeitsphase ein sogenanntes "Wertguthaben" für die Freistellungsphase erarbeitet, dass jetzt in der Freiphase abgebaut wird.

Somit sollten sie mal mit ihrem Arbeitgeber bzw. der Personalabteilung Kontakt aufnehmen und diesen Dissenz klären.

Experten-Antwort

Da es hier um einen Sachverhalt geht, der arbeitsrechtliche bzw. tarifvertragliche Regelungen betrifft, kann Ihre Frage in diesem Forum leider nicht abschließend beantwortet werden. Ich empfehle eine Klärung mit Ihrer Personalabteilung oder dem Betriebsrat.

Interessante Themen

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Baukredit mit 50+: Geld gibt’s auch im Alter

Auch ältere Menschen brauchen mitunter ein Darlehen von der Bank für eine Immobilie. Wie die Chancen stehen und was Verbraucherschützer raten.

Altersvorsorge 

Kostenfallen bei der privaten Rentenversicherung

Zu hohe Kosten entpuppen sich oft als Renditekiller bei der privaten Altersvorsorge. Wie Sie zu teure Versicherungen erkennen und Kosten senken.