an die experten

von
MAX

habe eine volle unbegr. eu-rente bis zum 65ten geb. danach umstellung auf altersrente. durch gesetzesänderung wäre die altersrente erst mit 65 plus x . es fehlten demnach noch ein paar monate.
frage : wie wird das geregelt ?
vielen dank für die antworten !

von
Momo

Die EU-Rente wird bis zum Beginn der Regelaltersrente (also 65 + x) geleistet.

Experten-Antwort

Diese Regelung, "Eine unbefristete Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit bis zum 65. plus x " betrifft erst Bezieher, die nach dem 31.12.1946 geboren sind (ab 2012).
Die Verfahrensweise wird noch in den Gremien der Deutschen Rentenversicherung Bund erarbeitet.

von
-_-

Sicher ist: Es wird keine Unterbrechung der Zahlung eintreten. Die Problematik ist deshalb eher technisch-juristischer Art.

Wenn Sie einen gültigen Bescheid haben, der Ihnen die unbegrenzte Rente nur bis zur Vollendung des 65. Lebensjahres bewilligte, müsste Ihnen formell die Zahlung über diesen Zeitpunkt hinaus bis zum Monat vor dem tatsächlichen Beginn der Regelaltersrente bewilligt werden. Vielleicht wird der Gesetzgeber diesen unnötigen Verwaltungsaufwand aber auch vermeiden und bestimmen: "Anspruch besteht weiter ... einer besonderen Bescheiderteilung bei Vollendung des 65. Lebensjahres bedarf es nicht." Da noch etwas Zeit bis 2012 ist, lassen Sie sich mal überraschen.

Vielleicht haben Sie aber auch Anspruch auf Rente für besonders langjährig Versicherte. Wer 65 Jahre alt ist und eine besondere Wartezeit von 45 Jahren erfüllt hat, kann auch weiter ohne Abschläge mit 65 in Rente gehen.

Auf die Wartezeit von 45 Jahren werden angerechnet:

Pflichtbeiträge aus Zeiten einer Beschäftigung, selbständigen Tätigkeit und Pflege, sowie Zeiten der Erziehung eines Kindes bis zum 10. Lebensjahr.

Nicht berücksichtigt werden:

Pflichtbeitragszeiten aufgrund des Bezuges von Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II oder Arbeitslosenhilfe.
Ebenfalls nicht berücksichtigt werden Zeiten aus dem Versorgungsausgleich oder Rentensplitting sowie Zeiten mit freiwilligen Beiträgen.