an Klaus Jansen

von
Maria L.

Hallo Klaus Jansen,

da ist man mal zwei Tage nicht im Netz... ;-)

"Super Links! Auf so wenig Seiten so transparente Erklärung habe ich zu dem Thema noch nie gesehen. Deshalb bleibe ich aber bei meiner Meinung. Der Weg mag der richtige sein. Aber trotzdem ohne Fachmann? Was halten Sie von den wenigen Anlageberatern die auf Honorarbasis arbeiten. Evtl. sogar renditebeteiligt?"

Ich habe keine Erfahrung mit Anlageberatern. Bin selber Privatperson und gebe mein neu erworbenes Wissen nur aus gesellschaftlichem Engagement weiter. Da Sie offenbar Interesse gewonnen haben an der website, die ich Ihnen nannte: forschen Sie dort weiter nach, stellen Sie ggf. dort im Forum Ihre Fragen (denn dies hier ist ein Forum der DRV).

Ich persönlich würde nur einem Anlageberater Vertrauen schenken, der auf Honorarbasis arbeitet, Kenntnis vom "ReichtumsGesetz" hat und dieses auch anwendet.

Es ist Ihr Leben, Ihre Altersversorgung und Ihre Entscheidung!

Gruß,
Maria L.