< content="">

An Redaktion Nachrichten: Riester-Bonus für Azubis

von
3105gtjunior

In ihrem Artikel: &#34;Ausbildungsplatz plus Altersvorsorgebonus&#34; schreiben Sie, dass der einmalige Berufseinsteiger-Bonus von 200 Euro wie die Grundzulage von 154 Euro von dem zu zahlenden Beitrag abgezogen werden kann. Ist es nicht so, dass nur die Grundzulage abgezogen werden kann und der Bonus(wie der Name schon sagt) zusätzlich gezahlt wird?

Experten-Antwort

Hallo 3105gtjunior,

nein, nach unseren Informationen wird der Bonus wie eine Zulage behandelt - darf also bei der Berechnung des Sparanteils berücksichtigt werden.

Viele Grüße
Ihre Redaktion