Anerkennung von Arbeitslosenzeiten für besonders langjährig Versicherte

von
Robert

Wie verhält es sich, wenn jemand 44 Jahre gearbeitet und ordnungsgemäß in die Rentenversicherung eingezahlt hat und sich in den letzen 12 Monaten vor seinem Eintritt in eine Rente für langjährig Versicherte (nach 45 Jahren) arbeitslos wird oder sich arbeitslos meldet. Werden diese 12 Monate als Zeit für die 45 Jahre anerkannt oder gibt es hier Besonderheiten z. B. wenn jemand von sich aus kündigen würde?

Experten-Antwort

Siehe Antwort im doppelt eingestellten Beitrag.