Anfrage Gava

von
-

Als Witwer von Laura Crescenzo,
Versicherungsnummer XYXYXYXYXY Abt. 2050 bewarb ich mich für den Ruhestand mit Ihnen, aber ich kann Ihnen, wie Sie verlangten Deutsche Originalversicherungscarte und die zusätzlichen Unterlagen über die Beschäftigung in Deutschland wegen XY Laura verloren. Ich frage, ob es einen Weg gibt, diese Dokumente zu ersetzen.
Mit freundlichen Grüßen.
Dario Gava.

von
-

Sehr geehrter Herr Dava,

Ihre Anfrage enthielt persönliche Daten. Wir haben diese gelöscht und stellen Ihre Anfrage erneut ein. Und das ist die Experten-Antwort:

Hallo Herr Gava,

eventuell hat die frühere Krankenkasse oder der frühere Arbeitgeber noch Unterlagen zum Beschäftigungsverhältnis Ihrer verstorbenen Ehefrau. Ihr zuständiger Rentenversicherungsträger wird Ihnen bei der Rekonstruktion des Versicherungslebens behilflich sein. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Ansprechpartner beziehungsweise der Deutschen Rentenversicherung Schwaben in Verbindung. Ein Kontaktformular finden Sie hier: https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/5_Services/01_kontakt_und_beratung/01_kontakt/02_web_formular_node.html

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...