Angemessenheitsfiktion

von
Gabi

Was ist Angemessenheitsfiktion?

von
Falsches Forum

Ein Begriff aus dem Sozialgesetzbuch II und damit keine rentenrechtliche Angelegenheit.

von
MfG

Hallo Gabi,

vielleicht hilft der Link http://www.sozialanwalt-berlin.de/styled-10/styled-11/ weiter.

MfG

Experten-Antwort

Hallo Gabi,

der Begriff "Angemessenheitsfiktion" steht in keinem Zusammenhang mit der gesetzlichen Rentenversicherung. Somit können wir leider keine Stellungnahme abgeben.

von
Gabi

Zitiert von: MfG
Hallo Gabi,

vielleicht hilft der Link http://www.sozialanwalt-berlin.de/styled-10/styled-11/ weiter.

MfG

Hallo MfG,
vielen Dank für den hilfreichen Link.

Gruß
Gabi

Experten-Antwort

Liebe Teilnehmende am Forum,

bitte beachten Sie die Netiquette und bleiben Sie sachbezogen und respektvoll in Ihrer Kommunikation.
Ich habe einen unangemessenen Beitrag entfernt.

Allen einen schönen Tag und beste Grüße
Ihr Admin

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Reform: Was wird aus 451-Euro-Jobs?

Für Jobs knapp über 450 Euro gelten seit Oktober neue Übergangsregelungen. Was das für Beschäftigte bedeutet.

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.