Anhebung Altersgrenzen

von
Personal

Ist es richtig, dass ein Mann, Jahrgang 02/48, der nicht schwerbehindert ist, keine ATZ vereinbart, hat, nicht arbeitslos ist/ wird, nicht mehr ( auch nicht mit Abschlägen) mit 60 Jahren in Altersrente gehen kann?

Vielen Dank.

von
heim

Nein, diese Person kann frühestens mit 63 jahren in rente gehgen, vorausgesetzt es liegen mindest 35 jahre für die Wartezeit vor.

von
Knut Rassmussen

Das ging noch nie.

Experten-Antwort

Hallo Personal,

den Beiträgen von "heim" und "Knut Rassmussen" kann ich zustimmen.