anrechnung alg 1 auch bei Erwerbsunf.Rente?

von
??????

Hallo,
ich lese immer diese Problematik, in Bezug auf Alg 1 und Rente.

Wie sieht es aus, wenn man schon Teil-EU-Rente ist, aber derzeit Alg 1 bezieher ist.

Wird die Zeit des Alg 1 bei Antrag auf volle Erwerbsminderung da anerkannt, also mit angerechnet?

Danke im Voraus.

von
=//=

Die (evtl.) Problematik mit den ALO-Zeiten bzgl. der Wartezeit von 45 Jahren betrifft doch nur die Altersrente für besonders langjährig Versicherte mit 63 (63+) und nicht die EM-Renten.

Die ALO-Zeiten werden bei der vollen EM-Rente mitgerechnet und sind keineswegs "verloren".

von
L.Sch

Die Antwort von
User =//=
trifft wohl nicht den Kern Ihrer Frage, weil sie, Ihre Frage, keinen Bezug zur Wartezeit hat, sondern darauf, ob ALG 1 Bezug während einer bereits vorhandenen teiweisen Erwerbsminderungsrente auf eine volle Erwerbsminderungsrente angerechnet wird.
ja
Der Alg1-Bezug wird bei Gewährung einer vollen Erwerbsminderungsrente dann mit berücksichtigt.

von
L.Sch

User =//=
ich entschuldige mich, denn Sie haben die Bejahung der Berücksichtigung ja mit genannt.

War nur auf den ersten Teil fixiert.

Experten-Antwort

Hallo ??????,

bei jüngeren Versicherten dürften die Beiträge aus dem Arbeitslosengeld I mit einer bereits berücksichtigten Zurechnungszeit zusammenfallen und sich in der Regel wenig bis gar nicht auf einen späteren Rentenfall (volle Erwerbsminderungs- oder Altersrente) auswirken. Bei älteren Rentenbeziehern (60+) wirken sich die Beiträge aus dem ALG I in der Regel auf die Rentenberechnung aus. Ich rate Ihnen, sich die Rentenberechnung anhand Ihres individuellen Falles in einer der Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung erläutern zu lassen. Hier ist man auch in der Lage, missverständliche Fragestellungen zu hinterfragen und auf die Ihnen wichtigen Punkte einzugehen.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Betriebliche Altersvorsorge auch nachträglich vor Pfändung geschützt

Mit dem Pfändungsbeschluss Ihres Ex-Manns schließt eine Frau eine betriebliche Altersversorgung ab. Der Mann klagt bis zum Bundesarbeitsgericht. Warum...

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.