Anrechnung Arbeitseinkommen

von
MT

Sehr geehrte Damen und Herrren,
auf meine Hinterbliebenenrente wird
neben meinem soz-vers.pflichtigen Entgelt
auch mein Minijob angerechnet.
Der MInijob voll als Arbeitsentgelt ohne Abzug.
Würde sich an der Berechnung etwas ändern,
wenn ich RV-Beiträge vom Minijob entrichte??
mfg MT

Experten-Antwort

Sofern Sie in Ihrer geringfügigen Beschäftigung auf die Versicherungsfreiheit in der Rentenversicherung verzichten (und selbst Beiträge mit einzahlen), ist im Rahmen der Prüfung Ihres anrechenbaren Einkommens auf die Hinterbliebenenrente Ihr Entgelt aus dieser Beschäftigung pauschal um 40% zu kürzen. Ihr Arbeitsentgelt aus dem Minijob wird dann also nicht mehr voll angerechnet.