Anrechnung Renten

von
unfaller

Hallo !
Vielleicht kann ich hier ein paar Antworten finden.
Ich beziehe seit kurzem eine Witwenrene, eine UV Hinterbliebenenrente und eine eigene UV Rente.
Blicke bei den Bescheid nicht richtig durch. Das die UV Rente meiner Frau mit der Witwenrente angerechnet wird nach § 93 habe ich schon rausgefunden. Wie sieht es mit meiner eigenen UV Rente aus, wird diese nach einer anderen Vorschrift auch auf die Witwerrente angerechnet oder gar nicht ???
Nach § 93 geht nicht auch das habe ich schon rausgefunden.
2. ) In zwei Jahren werde ich eigene Altersrente beziehen. Dort wird wiederum meine UV Rente nach § 93 angerechnet, aber die Witwerente der uV nicht und ich glaube auch die Witwerrente wird bei meiner eigenen Rente nicht angerechnet.

Wäre schön wenn jemand mir sagen könnte welche Einkünfte bei welcher Rente angesetzt werden.

von
-

Es werden immer nur gleichartige Ansprüche gegeneinander angerechnet. Also Unfall-Witwenrente bei der Witwenrente und normale Unfallrente bei der EM bzw Altersrente. Die Rechtsnorm dazu haben Sie mit § 93 SGB VI richtig angegeben.
Ihre eigene Unfallrente kann aber als Einkommen Gemäß § 97 SGB VI auf die Witwerrente angerechnet werden. Erkundigen Sie sich am besten bei der nächstgelegenen Beratungsstelle. Bringen Sie dort den Witwerrentenbescheid und die Anpassungsmitteilungen der Berufsgenossenschaft mit.