< content="">

Anstellung in den USA

von
cflow

Hallo,

ich (dt. Staatsbuerger) lebe und arbeite seit zwei Jahren in den USA. Ich bin bei einer Tochtergesellschaft eines dt. Elektronikunternehmens angestellt und zahle somit keinen Beitrag mehr zur deutschen Rentenversicherung. Mein Anstellungs-Vertrag in den USA laeuft noch etwa 2-3 Jahre. Danach werde ich ich vermutlich wieder nach Deutschland zuruekkehren und dort angestellt sein.

Ich habe gelesen, dass zwischen D und den USA ein Sozialversicherungsabkommen besteht.

Wie wirkt sich meine Anstellung in den USA auf die Rente in D aus?

LG aus NYC,

CFLOW

von
-_-

http://www.ihre-vorsorge.de/Ihre-Rente-Rente-ins-Ausland-USA.html

von
_-_

http://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/nn_18798/SharedDocs/de/Inhalt/04__Formulare__Publikationen/02__info__broschueren/01__ausland/arbeiten__deutschland__usa,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/arbeiten_deutschland_usa

Experten-Antwort

Der passende Link wurde Ihnen ja bereits angegeben.