Antrag auf Versorungsleistungen

von
Mr. OBERPAUSCHAL

Zwar hat man aus Gründen der Täuschung den Kundenbegriff eingeführt, aber geändert hat sich grundsätzlich nichts. In einem freien Wettbewerb hätten die Sozialversicherungsträger mit ihrer Kundenunfreundlichkeit keine Chance zu überleben.

Schade, das sie hier so pauschalisieren.Zeigt wohl Ihre mangelnde Fähigkeit zu denken.

Nichtsdestotrotz,jeder darf seine Meinung äussern, selbst der dümmste :-))

Sind wir nur froh, das die Sozialversicherungsträger sich Ihre Kunden nicht aussuchen dürfen,sonst würde so verbitterte Querulanten auf dieser Erde nirgendwo eine Beratung erhalten.

( Nein, ich bin kein Mitarbeiter der DRV, ich arbeite bei einer Gemeinde. Aber leider hat man auch dort mit solchen "Menschen"( Ich bezeichne sie einfach mal so ) zu tun.

von
@ Mr. Mobber

Wie gut, dass unsereins mit solchen Leuten wie Sie ganz legal kurzen Prozeß machen kann. Wenn Sie sich in Ihrem Job danebenbenehmen gibt es mit Sicherheit nicht nur einen Eintrag in die Personalakte.

von
Mr.Oberpauschal

Genau..und wie gut das nicht jeder so ist wie sie.Gott sei dank!!!!

Ist Einbildung eigentlich mittlerweile als Bildung anerkannt??

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Betriebliche Altersvorsorge auch nachträglich vor Pfändung geschützt

Mit dem Pfändungsbeschluss Ihres Ex-Manns schließt eine Frau eine betriebliche Altersversorgung ab. Der Mann klagt bis zum Bundesarbeitsgericht. Warum...

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.