Antrag auf Weitergewährung Erwebsminderungsrente

von
Mariechen

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe nach Reha Ende 2017 eine Rente auf teilweise Erwerbsminderung gestellt und diese auch für 1 Jahr bewilligt bekommen.
Anfang Januar 2019 habe ich mit Hilfe eines Rentenberater der DRV den Weitergewährungsantrag sowie formlos einen Antrag auf volle Erwebsminderung (Empfehlung Arzt)gestellt.
Auf Nachfrage Mitte Februar, warum noch keine Eingangsbestätigung gekommen sei, sagte mir die SB von der DRV, die Anträge wären bereits entschieden, ich solle mir keinen Kopf machen, die Bescheide kämen in den nächsten Tagen. Nach einer Woche hatte ich nochmals beim Servicecenter nachgefragt, weil bei mir noch nichts angekommen war. Dort gab man mir die gleiche Antwort. Da jetzt nach fast 3 Wochen immer noch nichts gekommen ist, habe ich nochmal mit der SB telefoniert, die mir jetzt sagte die Akte wäre wieder beim medizinischen Dienst, es dauert noch was. Kann mir vielleicht jemand netterweise erklären, was dieses bedeutet. Mache mir große Sorgen, die SB hatte nichts näher erklärt.

Vielen Dank für Ihre Mühe

Experten-Antwort

Hallo Mariechen,

bitte haben Sie noch etwas Geduld und warten den Bescheid ab. Hier im Forum könnten wir nur spekulieren.

Interessante Themen

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.

Altersvorsorge 

Selbstständige: Altersvorsorge pfändungssicher machen

Selbständige können von 2022 an mehr Geld pfändungssicher fürs Alter sparen. Dafür müssen sie aber handeln.