Antrag für Aufstockung von Minijob

von
OMA

Eine Frage an den Experten
Mein AA führt mich nicht mehr als Arbeitssuchend. Wie und Was muß ich tun um meinen Minijob Aufzustocken.
Vielen Dank !!!

von
Anke

Sie müssen bei Ihrem Arbeitgeber schriftlich erklären, dass Sie auf die Versicherungsfreiheit verzichten.
Der Arbeitgeber muss Ihnen hierüber auch weitere Auskünfte erteilen können.

von
OMA

Hallo Anke
Brauche ich ein Formular oder muß ich mich bei der DRV melden?

von
Happy

Hallo OMA,

nee, einfach dem Arbeitgeber die Erklärung abgeben un der leitet dieses dann an die Minijobzentrale weiter.

MfG
Happy

von
OMA

DANKE HAPPY

von
JoJo

Guten Morgen OMA,
Happy hat im Prnzip recht.
Einfach eine Erklärung gegenüber dem Arbeitgeber abgeben.
Diese Erklärung bleibt aber beim Arbeitgeber. Der Arbeitgber meldet Sie bei der Minijobzentrale entsprechend um.
JoJo

von
Happy

gern geschehen...

Experten-Antwort

Hallo Oma,

zur Aufstockung teilen Sie bitte Ihrem Arbeitgebger formlos schriftlich mit, daß Sie auf die Versicherungsfreiheit im Minijob verzichten möchten. Der Arbeitgeber wird dann für die Zukunft Ihren eigenen Rentenversicherungsanteil zusammen mit seinen Pauschalabgaben an die Minijob-Zentrale abführen.