Antrag G0581

von
Daniel

Guten Tag,

ich benötige Hilfe beim Ausfüllen des Antrags G0581.
Ich habe drei Kinder und eine Ehefrau. Ich gehe arbeiten. Zwei meiner Kinder bekommen eine Reha und meine Frau wird sie, da die Kids 1 und 6 Jahre alt sind begleiten. Mein ältester Sohn ist 8 und soll als Begleitperson für die Zeit mitkommen, da ich für die Zeit nicht einfach Urlaub machen kann. Jetzt muss ich ja den Antrag ausfüllen und habe bei der Rentenversicherung anrufen. Dort sagte man mir das ich das Formular G0581 ausfüllen solle, was mir irgendwie schwer vorkommt. Ich möchte ja nur das mein Sohn mit reisen kann, da ich mich nicht um in kümmern kann. In dem Formular stehen aber so viele Dinge, die mich augenscheinlich gar nicht bestreffen. Soll ich diese auslassen? z.B. ich führe den Haushalt weiter, den sonst meine Frau führt. will dafür ja keine Hilfe auch für alles andere nicht. aber im Antrag geht's ja immer darum, wer meinen Haushalt führt obwohl ich ja zu Hause bleibe und meine Frau weg ist, die den sonst immer führt.

Ich möchte nur das es schnell geht und ich den Antrag nicht zich mal neu einreichen muss. Da der Reha Antrag genehmigt ist und ich im nachhinein meinen Sohn als Begleitung anmelden möchte, muss es relativ zügig gehen, damit sich der Reha Termin dadurch nicht schon wieder verschiebt.

Danke schon mal für eure Hilfe

Mit freundlichen Grüßen

Experten-Antwort

Guten Tag,

unter Punkt 5.1 des Vordrucks kann "Haushaltshilfe in Form der Mitnahme des Kindes in die Rehabilitationseinrichtung" beantragt werden. Angaben zu den Punkten 6-8 sind sodann nicht mehr notwendig.

Interessante Themen

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.

Altersvorsorge 

Sonderausgaben: An welchen Ausgaben sich das Finanzamt beteiligt

Spenden, Riester-Beiträge und noch einiges mehr: Wer Sonderausgaben gegenüber dem Finanzamt geltend macht, senkt seine Steuerlast.