Antrag Lta

von
Handballerin9

Im November 2019 wurde für mich ein LTA Antrag gestellt
Seit März 2020 hat der Medizinische Dienst die ganzen ärztlichen Unterlagen zusammen.
Seit dem habe ich weder von der Rentenstelle noch vom medizinischen Dienst irgenwas erhalten.
Nun meine Frage :
Ist dies üblich ,das die Bearbeitung so lange braucht?
Zur Zeit wird ja alles auf Corona geschoben
Vielen Dank im voraus

von
Berater

Es ist schon außergewöhnlich lang. Sie sollten den Sachstand bei Ihrem zuständigen Rententräger erfragen.

von
Nein

Nein, normalerweise benötigt die Entscheidung über einen LTA-Antrag nicht so lange. Was genau bei Ihrem Antrag los ist, kann Ihnen nur die Sachbearbeitung sagen.

Experten-Antwort

Hallo,

bezüglich der Bearbeitungsdauer wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Sachbearbeiter. Dieser kann Ihnen sagen, ob ggfs. noch Unterlagen fehlen bzw. wann mit einem Bescheid zu rechnen ist.