Antrag / Rentenhöhe Gesamt

von
Peter123

Hallo,
hier meine Frage: Ich bin männlich 54 Jahre. Habe einen GDB von 60 mit Kennzeichen G.
Leide seit langer Zeit unter starken Depressionen. Reha Selbsthilfe alles schon unternommen. Fühle mich oft nicht in der Lage noch zu arbeiten. Zur Zeit noch wöchentlich 25 Std.
Zusätzlich aufgestockt von der ARGE.
Bis jetzt erreichte Rente: Rund 500 Euro.
Miethöhe und Wohnung nach Hartz IV . Was würde ich insgesamt an Rente erhalten vorausgesetzt ich würde diese jetzt beantragen und aus gesundheitlichen Gründen auch genehmigt bekommem?
Also in Zahlen:
Kaltmiete: 250 Euro
NK : 75 Euro plus Heizungsabschlag 112 Euro
Eingezahlte Beiträge ergeben JETZT 500 Euro Rente

von
KSC

Ihre Rentenhöhe bei Erwerbsminderung entnehmen Sie Ihrer letzten Renteninformation.
Von dem dort ausgewiesenen Betrag dürfen Sie noch 10% für KV und Pflegevers. abziehen.

Wenn das dann nicht zum Leben reicht, gibt es vom "Sozialamt" die Grundsicherung, bzw. die ergänzende Sozialhilfe über deren vorraussichtliche Höhe Sie sich bei den dafür zuständigen Stellen (z.B. Landratsamt) erkundigen können.

Experten-Antwort

Wie bereits KSC schrieb, können Sie die ungefähre Höhe Ihrer EM-Rente (brutto) Ihrer Renteninformation entnehmen.

Bei der Rentenantragstellung können Sie beim Rentenversicherungsträger auch die sogenannte Grundsicherung beantragen. Der Antrag wird an das Sozialamt weiterleiten. Dort wird über den Anspruch und die Höhe der Grundsicherung entschieden.
Näheres hierzu können Sie der Broschüre "Die Grundsicherung: Hilfe für Rentner" entnehmen:
http://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/nn_15162/SharedDocs/de/Inhalt/04__Formulare__Publikationen/02__info__broschueren/03__rente/grundsicherung__hilfe__fuer__rentner.html

Interessante Themen

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.

Altersvorsorge 

Tückischer Teilverkauf

Im Alter das eigene Heim zu Geld machen, ohne auszuziehen – ein Immobilien-Teilverkauf klingt verlockend. Doch Experten warnen eindringlich vor den...