Antrag Verlängerung EMR

von
Ehemann

Guten Morgen,

meine Frau und ich grübeln über den Antrag auf Verlängerung der EMR.

Unter Punkt 3.1 Üben Sie eine Beschäftigung aus?

Meine Frau macht einen Minijob der bei der DRV auch gemeldet ist.

Müssen wir jetzt Ja oder Nein ankreuzen?

Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße

von
Karl

Schreiben Sie doch einfach, ja geringfügig, das reicht schon aus.

Experten-Antwort

Hallo, Ehemann,

eine Minijob stellt eine Beschäftigung dar, nach der im Punkt 3.1. gefragt wird. Es wäre als JA anzukreuzen.

von
=//=

Da auch ein Mini-Job eine Beschäftigung ist, ist natürlich ja anzukreuzen. :-)

von
W*lfgang

...beim nächsten Verlängerungsantrag können Sie natürlich auch die Beschäftigung mit den Antragsvordrucken als solche ausgeben/bejahen ;-)

Gruß
w.
PS: ich sehe gerade im Vordruck-Depot der DRV, dass es sonst zu jedem Haupt-/Erstantrag einen '1000-Seiten-Erläuterungsvordruck' gibt ...2-3 Seiten zu den Folgeanträgen sind damit im Budget leider nicht mehr drin gewesen.