< content="">

Antrag Witwenrenten nach dem vorletzten Ehegatten

von
Sigrid Sievers

Hilfe, Hilfe

bedauerlicherweise muss ich diesen Hilferuf äußern.

Am 16.12.2013 ist mein Mann verstorben, der Antrag auf " Sterbevierteljahr " ist beim Rententräger DRV Berlin nicht angekommen oder seltsamerweise nicht auffindbar, die 30 Tage sind verstrichen und die Antwort aus Berlin " Pech gehabt ". Umgehend ( Januar 2014 ) Rente nach dem vorletzten und letzten Ehemann gestellt Wiederum ist ein Rentenantrag ( letzter verstorbener Mann ) seltsamerweise auch verschwunden ), Antrag neu ausgefüllt und eingereicht. Jetzt sind Unterlagen meines letzten Arbeitgebers , beziehe zur Zeit ALG 1 die ich mit eingereicht hatte, auch wieder auf seltsamer Weise verschwunden.
Nachdem ich mich telefonisch bei der Außenstelle Lübeck gemeldet hatte, bekam ich wegen Renten nach dem Vorletzten Ehegatten die Antwort " wir sind hier nicht beim Wunschkonzert " .
Mittlerweile haben wir den 01.07.2014 und ich habe immer noch kein Bearbeitungsstatus meiner Witwenrente!!!!!!
Ich bin auf Rücklagen und die Unterstützung meiner Familie angewiesen.

Wer kann mir Rat und Hilfe geben???

Danke für hilfreiche Antworten im Voraus!!

von
XYZ

1. Persönlich zur Beratungsstelle gehen. Grundsätzlich nur beglaubigte Kopien übergeben und diese Übergabe auch bestätigen lassen.
Wichtige Post generell per Einschreiben mit Rückschein und zusätzlich als E-Mail, am besten direkt zum Sachbearbeiter. Auf jeden Fall, wenn nach 3 Wochen keine Reaktion erfolgt ist, einfach mal bei der DRV nachfragen.

von
Sigrid Sievers

Hallo,
bedauerlicherweise muss ich zu Kenntnis nehmen, dass man den deutschen Behörden nicht mehr trauen darf und das jeglicher Kontakt rechtlich abgesichert sein muss.
Mfg
S.Sievers

von
Brille

Machen Sie Ihre Anträge doch einfach vor Ort auf der Stadt- oder Gemeindeverwaltung; wenn dort mit eAntrag gearbeitet wird erhalten Sie eine Quittung aller Angaben, der Antrag wird elektronisch übermittelt und die weiteren Unterlagen gehen in einer Sammelpost auch eher nicht verloren...!

Außerdem hilft man Ihnen dort die richtigen Anträge vollständig und richtig zu stellen...!