Arbeitgeber Informieren über Rentenantrag

von
Angela

Ich( weibl) habe am 09.01.09 vorgezogene Altersrente zum 01.05.09 eingereicht. Bin Jahrgang 1949 und habe GDB 60%.Habe von DRV noch nichts gehört,sondern nur von meiner Krankenkasse.
Meine Frage wäre:Muss ich meinen Arbeitgeber schon jetzt Informieren oder sogar schon kündigen, oder erledigt sich das von alleine ( Kündigung?).
Wie lange dauert die Info von der DRV normal,da es ja nur noch 2 Monate sind.
Für Antworten wäre ich sehr dankbar.
LG Angela

von
Paula

Hallo Angela,

haben Sie eine Kopie des Rentenantrages? Welche Angaben haben Sie unter Ziffer 10.4 gemacht?

Die DRV benötigt Ihre Entgeltdaten für 2008 und für Januar 2009 um eine Hochrechnung für die weiteren drei Monate bis zum Rentenbeginn zu machen.

Helau
Paula

von
Schade

Für mich wieder mal ne unverständliche Fragestellung.

Wenn Sie zum 01.05.09 in Rente gehen, heißt das, dass Sie zum 30.04. zu arbeiten aufhören.

Schon Fairness, Kollegialität, etc lassen doch erwarten, dass jemand seinem AG spätestens 3 Monate vorher Bescheid gibt, dass er plant in Rente zu gehen.
Sagen Sie umgehend im Personalbüro Bescheid, dort wird man Ihnen schon sagen, ob der AG von Ihnen was schriftliches will oder nicht.

Wie gesagt, eigentlich unverständlich, dass das ein Problem darstellen soll!

Für die DRV besteht momentan noch keine Eile - die Mairente wird ja erst Ende Mai fällig, da hat die DRV ja noch 3 Monate Zeit für den Bescheid.
Aber auch da können Sie morgen anrufen und die Sachbearbeitung kann Ihnen mehr sagen.

Experten-Antwort

Hallo Angela,

über den aktuellen Stand Ihres Rentenverfahrens informiert Sie Ihr zuständiger Rentenversicherungsträger sicher gerne.
Ein Grund für den noch ausstehenden Rentenbescheid könnte der von Paula genannte Grund sein.
Die Entgeltdaten wurden möglicherweise durch den Rentenversicherungsträger beim Arbeitgeber erfragt.
Deshalb wäre es auch sinnvoll, wenn Sie selbst den Arbeitgeber über die beantragte Rente informieren.

von
Angela

Hallo Paula
Danke erst mal für die genaue Auskunft.Ich habe heute vom Arbeitgeber (öffentlicher Dienst) die Meldebescheinigung zur Sozialversicherung die der DRV gemeldet wurde erhalten.genau wie Sie es gesagt haben, für 2008 u. Jan 09. Danke auch an die Expertin, sie lagen beide wie immer richtig. Gut das es solch ein Forum gibt. LG Angela

von
Paula

Hallo,
na prima.
Dann wird der Rentenbescheid auch nicht mehr all zu lange auf sich warten lassen.

Paula

von
Angela

Auch an Schade herzlichen Dank,auch wenn ich nicht nachvollziehen kann wie man auf eine vernünftig gestellte Frage so ein bisschen Agressiv darauf antwortet.Selbstverständlich habe ich im Vorfeld meinen Arbeitgeber angedeutet,das ich leider Rente beantagen müsste. Mir ging es darum,ob ich auch kündigen muss, denn man kann ja nicht alls wissen oder. Und Rente reiche ich nur einmal ein, aber nichts für Ungut trotzdem recht herzlichen Dank für Ihre Auskunft. LG Angela