< content="">

Arbeitsaufnahme / Förderung

von
maxi musterfrau

Ich erhalte derzeit eine unbefristete EU-Rente. Nun wird sich mein Mann selbständig machen und da könnte ich von zu Hause aus das Büro machen. Dadurch könnte ich meine Arbeitszeiten komplett selbst bestimmen (kann oft mehrere Tage am Stück gar nix machen, dann geht's mal wieder ein paar Tage gut, damit habe ich in einem normalen Job natürlich keine Chance).
Frage: Gibt es irgendwelche Förderprogramme für Arbeitgeber, die solchen Fällen eine Chance geben (auch wenn's der eigene Ehemann ist)? Ich möchte aus dem Rentenbezug komplett raus durch diesen Job, der Tipp mit 450-Euro-Job hilft also nicht weiter... Bitte also nur Antworten zum Thema Förderung...

Lieben Dank

Maxi.

von
Groko

Zitiert von: maxi musterfrau

Ich erhalte derzeit eine unbefristete EU-Rente. Nun wird sich mein Mann selbständig machen und da könnte ich von zu Hause aus das Büro machen. Dadurch könnte ich meine Arbeitszeiten komplett selbst bestimmen (kann oft mehrere Tage am Stück gar nix machen, dann geht's mal wieder ein paar Tage gut, damit habe ich in einem normalen Job natürlich keine Chance).
Frage: Gibt es irgendwelche Förderprogramme für Arbeitgeber, die solchen Fällen eine Chance geben (auch wenn's der eigene Ehemann ist)? Ich möchte aus dem Rentenbezug komplett raus durch diesen Job, der Tipp mit 450-Euro-Job hilft also nicht weiter... Bitte also nur Antworten zum Thema Förderung...

Lieben Dank

Maxi.


Diese Abzockmentalität bringt Deutschland an den Abgrund.

Experten-Antwort

Ich kenne keine Förderprogramme die das abdecken.

von
Gacki

Zahlen Sie freiwillig alle Beiträge ein.

von
W*lfgang

Zitiert von: maxi musterfrau
Bitte also nur Antworten zum Thema Förderung...
musterfrau,

wenn "Förderung", dann werden solche Programme regelmäßig vom 'Arbeitsamt' aufgelegt. Bei einer unbefristeten EU (nicht doch EM?) Rente einer 'künftigen Arbeitnehmerin' kann ich mir das zwar nicht vorstellen, Nachfragen kann allerdings nicht schaden.

Über die DRV, hmm ...berufliche Wiedereingliederung vielleicht (nennt sich: Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben). Vordrucke sind hier zu finden/fangen Sie mit dem G100 an:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/5_Services/04_formulare_und_antraege/06_gesamt/G_formulare_node.html

Andere hier werden dazu mehr wissen (als der schmallippige Experte (?)).

Gruß
w.