Arbeitserprobung während befristeter Erwerbsminderungsrente

von
A. Engelhardt

Frage im Rahmen meiner Beratungsstellentätigkeit: Nach Auskunft eines Mitarbeiters der DRV Hessen sei ein Arbeitsversuch während einer befristeten Erwerbsminderungsrente nur in einer WfbM möglich. 1.Ist diese Auskunft korrekt? 2.Gibt es ansonsten eine Möglichkeit der gestuften Wiedereingliederung (beim Arbeitgeber des Versicherten)während einer befristeten Rente, was ja im Ergebnis einer Arbeitserprobung gleichkäme? alexe

Experten-Antwort

ZU 1: JA!
ZU 2: Rentenbezieher haben keinen Anspruch auf SWE!

von
A.Engelhardt

Erst einmal herzlichen Dank. Eine ergänzende Frage: Wenn der Versicherte bei seinem Arbeitgeber( das Arbeitsverhältnis exisitert ja noch bei befristeter EMR) eine stufenweise WE absolviert, die täglich bis zu 3h konzipiert ist, also eine Arbeitserprobung beinhaltete, die den Regeln der vollen EMR (unter3htäglich) nicht widerspräche, geht dann etwas???

Experten-Antwort

Da lediglich TEM, kann er zusätzlich bei jedem Arbeitgeber noch dazuverdienen, im erlaubten Rahmen, was einer Wiedereingliederung oder Arbeitserprobung gleich käme, aber ohne Anbindung mit der RV!