< content="">

Arbeitslosigkeit bei Rentenverfahren- Nahtlosigkeitsregelung

von
Edda

Ich klage gegen meine Ablehnung der Erwerbsminderungsrente.
Mein Arbeitgeber hat mich bereits krankheitsbedingt gekündigt.
Muss ich, um weiter Leistungen vom Arbeitsamt alles machen, was das Arbeitsamt von mir verlangt oder gelten für Rentenantragssteller im Rahmen der Nahtlosigkeitsregelung "erleichterte Bedingungen" beim Arbeitsamt?

von
-_-

:P

Zitiert von: Edda

Muss ich, um weiter Leistungen vom Arbeitsamt alles machen, was das Arbeitsamt von mir verlangt oder gelten für Rentenantragssteller im Rahmen der Nahtlosigkeitsregelung erleichterte Bedingungen beim Arbeitsamt?

Ihre Frage wird Ihnen vermutlich die Agentur für Arbeit auf Anfrage beantworten. In diesem Expertenforum können Sie Fragen zu allen Bereichen der Altersvorsorge - gesetzliche Rente, betriebliche und private Altersvorsorge - sowie zur Rehabilitation stellen.

von
-

Bitte klären Sie die weiteren Förderungsmöglichkeiten bzw. Maßnahmen während des Klageverfahrens mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner bei der örtlichen Agentur für Arbeit ab.