Arbeitslosigkeit nach geringfügiger Beschäftigung

von
Peterle

Ich arbeitete nur für kanapp 400 €, denn ich habe auch die Versicherungsfreiheit verzichtet. Bekomme ich nun bei Verlust meines Minijobs Arbeitslosengeld ?

von
zelda

Hallo Peterele,

auf die Versicherungsfreiheit konnten Sie nur gegenüber der Rentenversicherung verzichten, nicht jedoch gegenüber der Agentur für Arbeit.

Sie sind somit in Ihrer geringfügigen Beschäftigung rentenversichert, jedoch nicht arbeitslosenversichert.

Somit haben Sie keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld aus der geringfügigen Beschäftigung.

MfG

zelda

von Expertin Experten-Antwort

Bitte wenden Sie sich bei der Frage nach dem Anspruch auf Arbeitslosengeld an Ihre zuständige Agentur für Arbeit.