< content="">

Arbeitslosigkeit ohne Leistungsbezug

von
Lotter

Bei meiner Frau steht Arbeitslosigkeit ohne Leistungsbezug auf dem Versicherungsverlauf. Was bedeutet das?

von
Ach!

= Arbeitslosigkeit ohne Leistungsbezug, ist doch logisch.

von
Schade

das heißt, dass sie sich arbeitslos meldet, aber von der Arbeitsagentur kein Geld bekommt (ist eigentlich eindeutig formuliert).

von
Hilfe

Morgen,

nicht jeder Fragesteller hier hat Appritur oder gar studdiert.Genau für solche Menschen ist dieses und auch andere Foren gedacht.Daher sollten diese auch Antworten bekommen und keine belehrungen das übernimmt schon die Behörde.

Gruss

Experten-Antwort

Wie bereits von Schade erwähnt, handelt es sich hier um eine rentenrechtliche Zeit (Anrechnungszeit) für die Sie von der Arbeitsagentur keine Leistung (Arbeitslosengeld) erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie z.B. unter der Rubrik Lexikon/Anrechnungszeiten. Auf der Internetseite der Deutschen Rentenversicherung (www.deutsche-rentenversicherung.de) finden Sie auch unter der Rubrik Formulare und Publikationen diverse Info-Broschüren zu diesen und anderen Themen.

von
ELKE

Leute welche diese Frage nicht ernst nehmen, sollten sich lieber vorher über den Sachverhalt erkundigen. Bin selber seit 4 Jahren arbeitslos ohne L-Bezug,
nur um in der Rentenversicherung die Anerkennungszeiten zu bekommen.
Wenn Sie Bj.50 oder älter sind können Sie durch die Vertrauensschutzregelung hiermit mit 60 in Rente gehen.