Arbeitsmarkt Verschlossen bei teilweiser EMR

von
Samantha

Meine Vater erhält seit 3 Jahren teilweise Erwerbsminderungsrente wegen Berufsunfähigkeit {Krankenpfleger}. Das Arbeitsverhältnis besteht noch. Seit 3 Jahren arbeitet er jedoch nicht mehr. Der Arbeitgeber hat keine Einsatz Möglichkeit mehr, auch nicht stundenweise, hat aber nicht gekündigt. Arbeitslos ist er nicht gemeldet. Aufgrund seiner Erkrankung bestätigen seine Ärzte, dass er höchsten nur noch maximal. 4 Stunden am Tag leichte Arbeit verrichten darf. Ein Antrag auf volle Erwerbsminderung wurde abgelehnt. Könnte nicht der Arbeitsmarkt wegen der langen Zeit für ihn verschlossen sein ? Danke für eine Antwort.

von
Sozialröchler?

Zitiert von: Samantha

Könnte nicht der Arbeitsmarkt wegen der langen Zeit für ihn verschlossen sein?

Ein formloser schriftlicher Antrag auf Prüfung dieses Sachverhalts, sofern der Bescheid bereits binden ist im Rahmen des § 44 SGB X, ist zu empfehlen.

Bei einem Leistungsvermögen von 3 bis unter 6 Stunden täglich ist zu prüfen, ob für den Versicherten seinem Leistungsvermögen entsprechende Arbeitsplätze in ausreichender Zahl vorhanden sind. Von einem verschlossenen Arbeitsmarkt ist dann auszugehen, wenn es weder dem Rentenversicherungsträger noch der Arbeitsverwaltung gelingt, dem Versicherten innerhalb eines Jahres seit Rentenantragstellung einen geeigneten Arbeitsplatz zu vermitteln.

Im Hinblick auf die nach wie vor ungünstige Arbeitsmarktlage für - insbesondere gesundheitlich eingeschränkte - Teilzeitarbeitskräfte ist auch weiterhin grundsätzlich ohne weitere Ermittlungen von einem verschlossenen Teilzeitarbeitsmarkt auszugehen.

http://www.deutsche-rentenversicherung-regional.de/Raa/Raa.do?f=SGB6_43R3.2.2.2

von
???

zur Ergänzung:
Sollte bei Ihrem Vater tatsächlich nur Berufsunfähigkeit vorliegen, greift die Regelung des verschlossenen Arbeitsmarktes nicht.

Experten-Antwort

Den Ausführungen von „Sozialröchler?“ und „???“ zu einer Rente wegen voller Erwerbsminderung aufgrund des verschlossenen (Teilzeit-)Arbeitsmarktes kann ich mich nur anschließen.