Arbeitsstätte in Österreich

von
promo

Ich bin deutscher Staatsangehöriger und bei einer deutschen Krankenkasse versichert bzw. zahle Beiträge aus meinem Arbeitseinkommen aus abhängiger Beschäftigung monatlich in die deutsche Rentenversicherung.
Nun habe ich geplant, dass ich einen Arbeitsvertrag mit einem Arbeitgeber, der in Österreich ansässig ist, abschließe.

Was ist dabei in Bezug auf die Rentenversicherung zu beachten?

von
-/-

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232772/publicationFile/51385/01_leben_und_arbeiten_in_europa.pdf

Experten-Antwort

Hallo promo,

grundsätzlich sind Sie in dem Staat rentenversichert, in dem sie arbeiten. Ausnahmen und nähere Einzelheiten hierzu können sie tatsächlich der Broschüre „Leben und Arbeiten in Europa“ unter dem Link entnehmen, wie er von „-/-„ angegeben ist.