Ârztliche Untersuchung für Leistungen zur medizinischen Rehabilitation

von
Raju

Hallo,
ich habe Antrag zur REHA gestellt.
Bin Nierentransplantiert und nahm schon 2 mal teil am Programm "Leben nach einer Nierentransplantation" in der Fachklinik Bad Hellbrunn.
Beide male wurden die Leistungen von der DR Bund genehmigt, jetzt im 3 Jahr plötzlich soll ich zum Gutachter, was mich an der ganzem Sache verwirrt
ich bin Nierentransplantiert und soll zum Urologen, obwohl bei meiner Erkrankung der Nephrologe der Facharzt ist. Ich hatte noch nie Urologische Probleme und im meinem Antrag ist es auch so dargestellt worden.

von
DRV

Was für eine Antwort erwarten Sie denn hier im Forum.
Hier kennt doch niemand Ihre gesundheitlichen Einschränkungen. Wenn Sie Fragen zum Gutachter haben, sollten Sie sich direkt an Ihren zuständigen Rententräger wenden.

Experten-Antwort

Guten Morgen,
um eine evtl. unsinnige Untersuchung zu ersparen, könnten Sie Kontakt mit der DRV Bund aufnehmen und darstellen, dass Sie der Meinung sind, dass der Nephrologe geeigneter wäre als der Urologe.
Freundliche Grüße

von
Karli

Zitiert von: Raju
Hallo,
ich habe Antrag zur REHA gestellt.
Bin Nierentransplantiert und nahm schon 2 mal teil am Programm "Leben nach einer Nierentransplantation" in der Fachklinik Bad Hellbrunn.
Beide male wurden die Leistungen von der DR Bund genehmigt, jetzt im 3 Jahr plötzlich soll ich zum Gutachter, was mich an der ganzem Sache verwirrt
ich bin Nierentransplantiert und soll zum Urologen, obwohl bei meiner Erkrankung der Nephrologe der Facharzt ist. Ich hatte noch nie Urologische Probleme und im meinem Antrag ist es auch so dargestellt worden.
Bei einer Transplantation gilt im allgemeinen eine Heilungsbewährung von 2 Jahren. Danach gelten Sie wieder als "gesund und leistungsfähig". Dies betrifft dann auch eventuelle Renten und Rehabilitationen. Wahrscheinlich deshalb geht es nun im 3.Jahr zum Gutachter. Bei Nierenerkrankungen ist auch ein Urologe durchaus aussagefähigen. Soll es unbedingt der Nephrologe sein, siehe Expertenantwort.