ATZ

von
gerdi

Frage an die Experten. Ist meine Rechnung richtig? Bin Jahrgang 53, wenn ich ATZ unterschreibe , bei Schwerbeh., muß die ATZ bis 31.12.09 beginnen. Der erstmögliche Renteneintritt muß angenommen werden. Ist es bei mir dann so, 56-60u.7mon.Blockmodel, ab 58J.3mon. bin ich daheim? Ab 60 J. 7mon. in Rente mit 10,8 % Abschlag? Danke für ev. Antwort

von Experte/in Experten-Antwort

Die Altersteilzeitarbeit muss bis zum 31.12.2009 beginnen, wenn der Arbeitgeber Förderleistungen der Agentur für Arbeit in Anspruch nehmen will.
Ein Altersteilzeit-Arbeitsvertrag verpflichtet nicht, einen Rentenantrag zu stellen!
Für Personen des Jahrgangs 1953, die keinen Vertrauensschutz genießen, ist die vorzeitige Inanspruchnahme einer Altersrente für schwerbehinderte Menschen ab Alter 60 Jahre und 7 Monate möglich. Ein Abschlag in Höhe von 10,8 % ist dabei in Kauf zu nehmen.