< content="">

ATZ

von
Bernhard Demel

Kann ich in der Freisstellungsphase der Altersteilzeit bei meinem (früheren) Arbeitgeber einen Minijob ausüben oder hätte das Nachteile für mich oder meinen Arbeitgeber?

von
Mission impossible

Eine Tätigkeit beim gleichen Arbeitgeber ist ausgeschlossen.

Bei einem anderen Arbeitgeber hingegen dürfen sie eine gerignfügige Beschäftigung ausüben.

Experten-Antwort

Damit die Planung für das Alter nicht gefährdet ist, sollten Sie die arbeitsrechtlichen (und ggf. tarifvertraglichen) Aspekte mit dem Arbeitgeber klären (Wie wirkt der Minijob auf Ihr bestehendes Arbeitsverhältnis?) und mit den Ergebnissen Kontakt mit Ihrem Rentenversicherungsträger aufnehmen. Dort wird man Sie individuell beraten.