ATZ

von
Erika

Wie seht ihr Experten das ? Bin Arbeiterin öffentl. Dienst. Das alte System der ATZ ging ja 31.12.2009 zu ende. Da war ich noch zu jung. Ob so eine ATZ in Zukunft mit 83% noch mal kommt, was meinen sie? Bitte nicht Glaskugel schreiben, die hab ich schon. Schönen Sonntag allen.

von
Helmi

Glaskugel hilft nicht weiter.
Genau so wenig wie Parolen mancher Politiker.
Fakt ist doch, dass bereits heute in vielen Unternehmen die Fachkräfte fehlen.
Die Unis sind zwar total überfüllt - aber scheinbar schaffen die wenigsten einen Abschluss um der Fachkräfte-Misere entgegenzuwirken ?
Also ihr Jungen und jung gebliebenen:
Streicht einfach das Wort "Altersteilzeit" aus euerem Wortschatz - es wird keine Neuauflage geben.
Mal schaun was eine neue (rot/grüne ?) Regierung ab 2013 treibt :-) Letztendlich kochen auch die nur mit Wasser!

von
KSC

Auf die Frage ob eine ATZ mit 83% noch einmal kommt, fallen mir mehrere Antworten ein - nein das mit der Glaskugel kommt nicht, das wollen Sie ja nicht hören:

1) Ja, sicherlich
2) Nein, sicherlich nicht
3) Vielleicht
4) schaun wir mal
5) dan hängt davon ab
6) wenn Geld da ist
7) ja wenn die Linke und die Grünen eine Koalitionsregierung bilden
8) wenn der Papst heiratet,
usw.

Aber im Ernst. was nützt es Ihnen von Hinz oder Kunz, von KSC oder sonstjemandem eine Ansicht zu diesem Thema zu hören?

Denken Sie an den Sinn des Forums - nämlich Fragen zur Rente und Vorsorge zu stellen.

Da sind solche Laberthemen einfach nicht zielführend.

von
Erika

Oh KSC, warum melden Sie sich zu Wort? einfach fürchterlich. Würde mich nicht wundern wenn Sie Beamter sind.

von
W*lfgang

Hallo Erika,

ATZ im öff. Dienst ist schon ein paar Tage länger neu geregelt - sollte auch Ihr Betriebsrat wissen ;-)

Das ist aber mehr eine Alibi-ATZ, zu den finanziellen Konditionen, wie sie das ATZ-Gesetz als untere Grenze vorsieht (70 % Netto). Zudem Zugang erst ab 60 und ein bestimmter %-Satz der Beschäftigen 'dürfen' überhaupt; daneben noch ein Teilzeit/Teilrentenmodel - uiiihh, das lohnt sich.

Hier Nachzulesen (Seite 6 + 7):

https://intra.verdi.de/.global/download/data/Tarifeinigung_Angebot_Bund-VKA_27-2-10neu22-45-2.pdf

Gruß
w.

von
Unglaublich

Zitiert von: Erika

Wie seht ihr Experten das ? Bin Arbeiterin öffentl. Dienst. Das alte System der ATZ ging ja 31.12.2009 zu ende. Da war ich noch zu jung. Ob so eine ATZ in Zukunft mit 83% noch mal kommt, was meinen sie? Bitte nicht Glaskugel schreiben, die hab ich schon. Schönen Sonntag allen.

Was soll diese
Frage??

Ich habe auch eine Frage.Wann wurde in Deutschland das denken verboten??

Einfach unfassbar. Ich glaube einige entwickeln sich nicht fort, sondern eindeutig zurück.

Bitte achten sie darauf, das sie das Atmen nicht vergessen. Ganz wichtig.

Mehr kann man Ihnen nicht raten.

von
Erika

Hallo Unglaublich, über Sie gibts bei uns einen Spruch- Arsch mit Ohren-

von
Unglaublich

War dumm von mir.

Die Wahrscheinlichkeit, das noch einmal solch eine ATZ-Regelung kommen wird, liegt exakt bei 56,8909 %.