< content="">

ATZ

von
Heidi

Bitte um Antwort zur ATZ. Warum gibt es 2 Aufstockungs-Berechnungen,bei mir Aufstockung 1 u.2. Immer ist die Höhe verschieden. Auch das Lohnbüro kann keine Antwort geben, die ich verstehe. Danke

von
HLRT67

Wenn ich richtig verstehe, wird die Aufstockung auf das Gehalt in zwei Beträgen ausgewiesen - daneben gibt es ja noch die Aufstockung auf die Rentenbeiträge, die möglicherweise auch noch ausgewiesen wird, lassen wir sie hier beiseite. Wie in Ihrem konkreten Fall die Aufteilung auf die beiden Beträge vorgenommen wird, kann man von hier nicht einschätzen - möglicherweise wird im einen Betrag die gesetzliche (auf 70% Netto), im anderen Betrag die darüber hinausgehende tarifliche Aufstockung abgebildet.
Aber: wichtig ist, daß beide Aufstockungen in der Summe den zugesagten Prozentsatz des Nettogehalts sicherstellen; solange dies gewährleistet ist, ist die Aufteilung m.E. eher sekundär

Experten-Antwort

Der Beitrag von HLRT67 vom 07.08.2009 ist inhaltlich richtig.