ATZ, danach arbeitslos?

von
Lothar

Hallo, alle zusammen,
aus gesundheitlichen Gründen endet mein ATZ-Vertrag vor meinem 60. Geburtstag. Wenn ich mich dann arbeitslos melde, bekomme ich Arbeitslosegeld?
Wenn ja, wie wird die Berechnungsgrundlage sein, mein Gehalt vor der ATZ oder das geringere Gehalt der ATZ.

von
Chris

Grundsätzlich nach dem beitragspflichtigen Einkommen incl. Einmalzahlungen in den letzten 52 Wochen?

Auskünfte hierzu gibt die Bundesagantur für Arbeit.

Experten-Antwort

Ob eine Gesundheitseinschränkung die ATZ beendet, müsste in Ihrem ATZ-Vertrag stehen. Wenn sie vor dem Erreichen einer Altersgrenze für eine Altersrente die ATZ beenden, wird das AloGeld, nach dem vor der ATZ erzielten Arbeitsentgelt berechnet. Nähere Informationen sollten Sie bei der AfA (Arbeitsamt) erfragen.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit dem MSCI World

Immer mehr Sparer stecken mit ETFs monatlich Geld in den Börsenindex MSCI World, auch für die Altersvorsorge. Doch der „Weltindex“ ist keine...

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.