ATZ-rente

von
Heinz

Eine Frage, kann mit 60ju 7mon. in Rente gehen. Schwerbeh. mit 10,8% Abschlag. Kann ich auch 2 Jahre arbeitslos sein , um den Abschlag zu reduzieren? Oder wird mich das Arbeitsamt in die Rente haben wollen? Danke für Antwort.

von
Schon wieder

Wurde hier zigmal behandelt. Suchfunktion nutzen.

von Experte/in Experten-Antwort

Sicher können Sie auch arbeitslos sein und zum Beispiel Arbeitslosengeld I beziehen, um den Abschlag zu reduzieren. Wobei die Agenturen für Arbeit davon ausgehen werden, dass Sie arbeiten können und wollen. Nach meiner Erfahrung wird man entsprechende Nachweise von Ihnen fordern, zum Beispiel eine Bestätigung über Ihre Bewerbungsbemühungen, oder die Teilnahme an einem Kurs, um Ihre Chancen zu verbessern.