ATZ/Kurzarbeit

von
Rehbein

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich habe am 17.01.2020 meinen ATZ-Vertrag unterschrieben. Die Altersteilzeit beginnt am 01.12.2020 und endet am 30.11.2025.
Die Firma hat nun Kurzarbeit für April angemeldet. Die anderen Mitarbeiter können Kurzarbeitstage nehmen. Mir sagt man, ich müsse für diese Tage Urlaub nehmen da ich Altersteilzeits beantragt habe. Ist das so in Ordnung?

Mit freundlichem Gruß

von
RA

Das ist doch eher eine arbeitsrechtliche und keine rentenrechtliche Frage.

Experten-Antwort

Hallo Rehbein,

leider ist es uns im Rahmen dieses Forums zur Rentenversicherung und Alterssicherung nicht möglich, arbeitsrechtliche Fragen zu beantworten. Ich bitte Sie daher um Verständnis, dass ich Sie mit dieser Frage an Ihren Personal-/Betriebsrat, Ihre Gewerkschaft, einen Fachanwalt für Arbeitsrecht oder eines der einschlägigen Foren zum Arbeitsrecht verweisen muss.