AUD Beleg Pflicht?

von
Popcorn

Hallo zusammen,

ich werde Ende des Monats von meiner Krankenkasse ausgesteuert und erhalte danach Leistungen von der Arbeitsagentur.
Auf Anraten meiner Ärztin werde ich nun einen rehaantrag stellen, die Krankenkasse oder die Agentur haben mich bis dato nicht aufgefordert eine reha zu machen, muss ich dennoch den AUD Beleg von der Krankenkasse ausfüllen lassen oder nicht, da auf dem Formular ja der Vermerk ist, dass dieser ausgefüllt nur ausgefüllt werden soll, falls der Antrag über die KK läuft?
Danke schonmal für die Hilfe!

von
Popcorn

Bzw muss ich die Seite 7 von G100 zur Krankenkasse bringen um sie ausfüllen zu lassen? Irgendwie blick ich da nicht wirklich durch, ich wollte den Antrag schon absenden, bis ich dieses Blatt entdeckte und nun nicht weiß ob ich nochmal zur Krankenkasse muss oder nicht..

von
-

Stellen Sie von sich aus einen Rehaantrag (ohne Aufforderung durch die Krankenkasse oder der Agentur für Arbeit), ist es nicht erforderlich, den Antrag über die Krankenkasse laufen zu lassen. Daher ist auch der AUD - Beleg nicht beizufügen. Der ärztliche Befundbericht reicht in diesem Fall aus.

von
Popcorn

Vielen Dank für die Antwort. Also kann ich im Prinzip die komplette Seite 7 herausnehmen und somit nur die ersten 6 Blätter von G100 (+G110 und ärztlicher Befundbericht natürlich) abschicken?

von
-

Besser: senden Sie die Seite 7 unausgefüllt einfach mit! ;o)

von
Popcorn

Vielen Dank für die schnelle Beantwortung. :-)