aufschiebende Wirkung?

von
Raffaela

GUten Tag
meine unbefristete Rente wird durch einen Gutachter überprüft.
Gesetz den Fall er ist der Meinung ich könne wieder arbeiten gehen Also er lehnt die Rente ab
gibt es da eine aufschiebende Wirkung mit
1. dem Widerspruch bis hin zum Sozialgericht
oder
2. endet die Rentenzahlung mit dem Bescheid?

3. Mir ist klar dass ich zuviel gezahlte Rentenbeiträge zurückzahlen muss wie sieht das aus, mit Zinsen

Danke für eine Antwort
Raffaela

von Experte/in Experten-Antwort

Widerspruch und Klage haben idR aufschiebende Wirkung, falls diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist.
Da Sie eine unbefristete Rente beziehen würde die aufschiebende Wirkung also dazu führen, dass eine mögliche Rentenentziehung zunächst keine Wirkung entfaltet. Die Dauerrente müsste weitergezahlt werden. In diesem Fall würde auch keine Rentenrückzahlung anstehen, da der ursprüngliche Bescheid (Dauerrente) ja weiterhin gültig ist, solange keine anderslautende Entscheidung Wirksamkeit erlangt.

von
egal (der erste)

Also ich fürchte die Expertenantwort ist ab dem 3. Wort aber mal komplett falsch...

von
B´son

Die Rente wird weitergezahlt, Widerspruch und/oder Klage haben im Fall einer unbefristeten Rente aufschiebende Wirkung.

Siehe auch (die 2.) Expertenmeinung hier :
http://www.ihre-vorsorge.de/drv-forum.html?tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=17238

Oh, ich sehe gerade, dass unser heutiger Experte seinen Ausgangsbeitrag korrigiert hat ;-)

von
J. H. Storck

" meine unbefristete Rente wird durch einen Gutachter überprüft"

Warum kommt es denn dazu ? Ohne Grund wird die RV doch keine Begutachtung eines unbefr. Berenteten ansetzen. Das muss ja irgendeine Änderung eingetreten sein die die RV zu diesem Schrtitt veranlasst.
Wäre nett wenn Sie hierzu näheres erklären würden, denn das interessiert bestimmt viele.

von
Raffaela

Hallo
die DRV behält sich eine Prüfung auch der unbefristeten Renten vor (bis jetzt gab es Fragebögen) nun kommt ein Gutachter, mE. hat sich mein Gesundheitszustand nicht verbessert, aber das muss der Gutachter entscheiden

@Experte herzlichen Dank für Ihre Antwort, da bin ich ja ersteinmal erleichtert, dass ich dann nicht ohne Bezüge da stehe
Raffaela

von
Max

Zitiert von: Raffaela

Hallo
die DRV behält sich eine Prüfung auch der unbefristeten Renten vor (bis jetzt gab es Fragebögen) nun kommt ein Gutachter, mE. hat sich mein Gesundheitszustand nicht verbessert, aber das muss der Gutachter entscheiden

@Experte herzlichen Dank für Ihre Antwort, da bin ich ja ersteinmal erleichtert, dass ich dann nicht ohne Bezüge da stehe
Raffaela

Sorry wenn ich Frage aber wielange beziehen Sie Ihre Rente schon!

Über eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar!

MfG

Max

von
Raffaela

seit ende 2005

von
J.H. Storck

"die DRV behält sich eine Prüfung auch der unbefristeten Renten vor (bis jetzt gab es Fragebögen) nun kommt ein Gutachter, mE. hat sich mein Gesundheitszustand nicht verbessert, aber das muss der Gutachter entscheiden"

Danke für ihre Antwort die aber mehr Fragen aufwirft, als bisher Antworten gegeben wurden. Das mit dem Fragebogen ist doch immer noch so. Da hat sich doch nichts geändert bzw. diese wurden doch nicht abgeschafft und anstelle dessen wird jeder der eine unefr. Rente bezieht gleich zum Gutachter geschickt. Das wär ja ganz neu und ist ja eigentlich völlig unvorstellbar.

Wahrscheinlich haben Sie erst den Fragebogen ausgefüllt und danach hat die DRV dann eine Begutachtung beauftragt, eben weil sich aus den Antworten aus dem Fragebogen weiterer Klärungsbedarf ergeben hat. Und haben Sie eventuell zusätzlich auch noch einen Minojob ? Dann wäre eine Begutachutng zumindest alleine dadurch erklärbar. Aber das ist doch nciht die Regel sondern die abolute Ausnahme.

Vielleicht erklräen Sie ihen Fall noch einmal etwas näher.

von
Max

Hallo Raffaela!

Es wäre nett wenn Sie sich zu dem Beitrag von Herrn Storck äußern würden!

Damit auch andere Rentner erfahren was Ihnen und warum wiederfahren könnte!

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen auch, wenn es Ihnen im Moment nicht weiterhilft!

MfG

Max

von
Klust

Ich ( und sicher nicht nur ich ) empfinde es als riesen Sauerei, das Leute hier nur Fragen einstellen und auf gezeilte Nachfragen - die für alle recht wichitg sind / sein können ! - dann nicht mehr reagieren !

PFUI sage ich da nur.

von
B´son

Zitiert von: Klust

Ich ( und sicher nicht nur ich ) empfinde es als riesen Sauerei, das Leute hier nur Fragen einstellen und auf gezeilte Nachfragen - die für alle recht wichitg sind / sein können ! - dann nicht mehr reagieren !

PFUI sage ich da nur.

Na wenn sie sonst keine Probleme haben....

Ist doch jedem selbst überlassen, was/welche Informationen er hier rein schreibt.
Derjenige muß sich halt dann oft mit allgemeinen Antworten begnügen.