Aufstockung der Sozialversicherungsbeiträge für 400 €-Jobber

von
Jutta

Wenn ich als 400 €-Jobber eine Erklärung über den Verzicht der Rentenversicherungsfreiheit abgebe und den Aufstockungsbetrag zahle, zählen die Zeiten dann auch für die Arbeitslosenversicherung mit?

von
Kurt

Nein

von
Unbekannt

Nein, die Aufstockung gibt es nur für die gesetzliche Rentenversicherung. KV und Alo-V. sind hiervon ausgeschlossen.

Experten-Antwort

Durch die Aufstockung des Pauschalbeitrags auf den vollen Pflichtbeitrag werden keine Anwartschaften in der Arbeitslosengeldversicherung erworben.
Wohl aber kann die Arbeitslosigkeit mit Meldung bei der Agentur für Arbeit im Anschluss an eine geringfügige Beschäftigung mit Verzicht auf die Versicherungsfreiheit eine Anrechnungszeit im Sinne von § 58 SGB VI werden. Eine solche Anrechnungszeit zählt zum Beispiel für die Wartezeit von 35 Jahren mit, oder hilft den Erwerbsminderungsschutz aufrecht zu erhalten.
Ob die Aufstockung des Pauschalbeitrags sinnvoll ist, hängt vom Einzelfall ab.
Zur individuellen Abklärung Ihrer Situation sollten Sie vorsorglich einen Termin bei einer Auskunfts- und Beratungsstelle vereinbaren. Die Ihrem Wohnort am nächsten gelegene Auskunfts- und Beratungsstelle können Sie unter dem Link "Service/Beratungsstellen" ermitteln.

Interessante Themen

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Baukredit mit 50+: Geld gibt’s auch im Alter

Auch ältere Menschen brauchen mitunter ein Darlehen von der Bank für eine Immobilie. Wie die Chancen stehen und was Verbraucherschützer raten.

Altersvorsorge 

Kostenfallen bei der privaten Rentenversicherung

Zu hohe Kosten entpuppen sich oft als Renditekiller bei der privaten Altersvorsorge. Wie Sie zu teure Versicherungen erkennen und Kosten senken.