Ausgleich von Rentenkürzungen - Rentenminderung wg. frühzeitiger Rente

von
Rentennah

Hallo,
ich hab einen "Antrag auf Auskunft über die Höhe der Beitragszahlung zum Ausgleich einer Rentenminderung bei vorzeitiger Inanspruchnahme einer Rente wegen Alters" gestellt und mir wurde ein Bescheid zugestellt der mir die notwenidgen Ausgleichszahlungen berechnet hat. Dort war eine Kontonummer und ein Verwendungszweck genannt für die Zahlung.

Nun habe ich einen Teilbetrag überwiesen.
Meine Frage:
Erfolgt zeitnah eine schriftliche Bestätigung der deutschen RV-Bund über die Zahlung. Da es sich um einen größeren Betrag handelt und ich die richtige Zuordnung zu meinem Rentenkonto sicherstellen will möchte ich micht auf die jährliche Renteninfo warten.

Versendet die DRV-Bund eine Bestätigung, die ich dann auch beim Finanzamt als Nachweis verwenden kann.

von
Klaus

Kurze und knapp. Ja, Sie bekommen einen gesonderten Bescheid für die Einzahlung.

Viele Grüße
Klaus

Experten-Antwort

Hallo Rentennah,
Wie Klaus schon kurz und knapp beantwortet hat, erfolgt eine solche Mitteilung über die Höhe der Einzahlung und eine neue Rentenauskunft, wenn Sie einen Betrag eingezahlt haben. Des weiteren erhalten Sie eine Bescheinigung für Ihr Finanzamt, um die eingezahlten Beträge auch steuermindernd geltend zu machen.

von
memyself

Ja, wie alle vorherigen Schon gesagt haben. Es dauert etwas, aber die Bestätigung kommt, auch fürs Finanzamt. Ich macht Teilzahlungen seit zwei Jahren