Ausgleichszahlungen

von
Claudia

Ich leiste jährlich Zahlungen zum Ausgleich der Rentenminderung. Was passiert im Falle einer vollen Erwerbsminderung?

von
KSC

Dann beeinflussen die Ausgleichszahlungen die bereits geleistet sind die EM Rente, die dadurch höher ist.

Sie bekommen doch jedes Jahr eine Renteninformation in der die Höhe der EM Rente aufgeführt ist.

von
Claudia

Danke für die Info. Aber Renten Info bekomme ich wg teilrente nicht mehr und leider ist es so, bis die drv antwortet, vergehen schon paar Monate.

Ich hab mir das damalige schreiben nochmal rausgeholt, weil der drv Berater meinte, das müsse da stehen. Da steht aber nichts dazu

von
Schade

Klar als Teilrentner bekommen Sie die jährl. Renteninformationen nicht.

Dann müssen Sie halt individuell eine Probeberechnung der vollen Rente anfordern wenn Sie deren Höhe wissen wollen.

So was machen die DRV Beratungsstellen nicht "einfach kurz mal so auf Knopfdruck", dauert halt etwas und kommt schriftlich aus der "Zentrale".

Experten-Antwort

Hallo Claudia,

die Auswirkungen ihrer Einzahlungen können sie nur, wie Schade auch schon geschrieben hat, einer individuellen Probeberechnung entnehmen. Diese Berechnung können Sie nur bei ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger anfordern. Leider können Sie diese nicht "auf die Schnelle" in der einer Beratungsstelle erhalten.