Auskunft

von
Vesna

Ich gehe mit 60 in die Frauenrente mit 18% Abschlag.
Ab 01. Oktober diesen Jahres führt mich das AA nicht mehr. Es sind noch 22 Monate bis zu meinem 60ten Geb. Ist es noch sinnvoll meinen 400€ Job aufzustocken. Wegen dem Anspruch auf EU-Rente ?

von
Unbekannt

Hallo Vesna,

Voraussetzung für den Anspruch auf die Erwerbsminderungsrente ist, dass man in den letzten 5 Jahren 3 Jahre Pflichtbeiträge hat.

Das heißt in Ihrem Fall, dass Sie zwischen 55 und 60 mindestens 3 Jahre an Pflichtbeiträge haben müssen. (Umkehrschluss: Eine Lücke von 2 Jahren ist unschädlich).

Sollten sie wirklich in dieser Zeit nur 22 Monate an Lücke haben, wäre dies kein Problem.

Experten-Antwort

Als versicherungsrechtliche Voraussetzung für eine Rente wegen Erwerbsminderung müssen in den letzten 5 Jahren 3 Jahre mit Pflichtbeiträgen liegen. Eine Lücke von weniger als 2 Jahren in diesem Zeitraum ist -wie "Unbekannt" zutreffend ausgeführt hat- hierfür unschädlich.

von
VESNA

Vielen Dank für die Auskunft
MfG VESNA