Aussteuerung- was dann?

von
Sandra S.

Ich werde am 15. Juni von der KK ausgesteuert. Bis dahin bekomme ich KG.

Ich habe die Information erhalten, dass ich den EM-Rentenantrag vor Aussteuerung stellen muss wegen der Nahtlosigkeit, damit ich ALG1 bekomme.

Ich war der Meinung, dass ich mich nach der Aussteuerung, also spätestens am 16. Juni beim AA melde und AG beantrage. Da ich dann ja weiterhin krankgeschrieben bin, fordert mich das AA dann auf innerhalb eines Monats den Rentenantrag zu stellen.

Was ist nun richtig?

Wenn möglich, möchten ich den Rentenantrag natürlich nach dem 1. Juli stellen