Auszahlschein, Übergangsgeld

von
Schiemd

Guten Tag,

Ich habe folgendes Problem ich habe am 03.02.2014 bis zum 24.02.2014 einen Auszahlschein erhalten! und am 25.02.2014 mit einer Reha begonnen die krankenkasse will mir aber mein Krankengeld nicht bezahlen von 03.02.2014 bis 24.02.2014 da sie erst den neuen Auszahlschein will. Aber wie soll das gehen ich bin doch ab dem 25.02.2014 in der Reha und bekomme Übergangsgeld? sie wollen den auszahlschein vom 25.02.2014 bis 24.02.2014 damit ich das geld von 03.02.2014 bis 24.02.2014 bekomme. Ich versteh das nicht ich bin doch in der reha wie soll ich das machen??
VIELEN DANK

von
Schiemd

Sorry die krankenkasse will den neuen auszahlschein von 25.02.2014 bis 22.03.2014 damit ich das krankengeld von 03.02.2014 bis 24.02.2014 erhalte kann. Wie gesagt ab 25.02.2014 bekomme ich übergangsgeld da ich in der zeit in der Reha bin

von
Billi

Hallo, gleich weren hier wieder welche schreien: falsches Forum ;-)

mein Tipp:
die KK anrufen, denn möglicherweise ist dort, wo der Auszahlungsschein angefordert wird, die Info über die Reha noch nicht angekommen.

So etwas klärt am leichtesten durch einen schnellen Anruf.

von
Schiemd

habe mit kk kontakt aufgenommen das war ihre aussage daher habe ich auch hier im forum um Rat gebeten vielleicht kennt sich diesbezüglich jemand hier aus

von
Billi

Gibt es in der Reha-Klinik keine Sozialberatung?
Dort muss man sich auskennen!

von
W*lfgang

Hallo Schmied,

wenn sich die KK 'blöd' anstellt, gehen Sie den formellen Weg und stellen (erneut) kurz schriftlich den Antrag auf Auszahlung. Kommt 'ne Ablehnung, dann Widerspruch mit Begründung wir hier vorgetragen. Dann wird es vom 'nur' Sachbearbeiter KK eine Ebene höher gereicht - und hoffentlich/wahrscheinlich nachgedacht.

Gruß
w.