Auszahlung Rentenbeiträge bei wechselnder Staatsbürgerschaft

von
ralph

Hallo,

meine Schwester lebt in Australien und hat nun auch die australische Staatsbürgerschaft angenommen. Kann sie sich ihre eingezahlten Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen?

Wo kann ich Kriterien nachlesen?

Vielen Dank und

mit freundlichen Grüße

Ralph

von
---

Upps, der hier ursprünglich verlinkte Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung! Bitte nutzen Sie unsere Forensuche.

Experten-Antwort

Australische Staatsangehörige, die sich gewöhnlich in Australien oder im sonstigen Ausland aufhalten, können freiwillige Beiträge zur deutschen Rentenversicherung zahlen, wenn sie zur deutschen Rentenversicherung bereits für mindestens 60 Kalendermonate Beiträge gezahlt haben. Sofern ein Recht zur freiwilligen Versicherung in der deutschen Rentenversicherung besteht, ist eine Beitragserstattung ausgeschlossen.

von
***

Es gibt eine Broschüre unter
http://www.deutsche-rentenversicherung-oldenburg-bremen.de/nn_98418/DRVOB/de/Inhalt/Allgemeines/Downloads/sonstiges/Broschuere_20Zwischenstaatliche_20Regelungen_20mit_20Australien,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/Broschuere%20Zwischenstaatliche%20Regelungen%20mit%20Australien