Auszahlung Übergangsgeld

von
anneso

Hallo, ich bin am 19.07.19 aus der vierwöchigen ambulanten Reha entlassen worden. Seit Anfang Juli laufe ich hinter dem Übergangsgeld her, dass ich zumindest dringend eine Zwischenzahlung benötige. Angeblich ist alles berechnet und müsste nur noch vom Vorgesetzten unterschrieben werden. Wie lange dsuert sowas in der Regel? Ich bi jetzt 5 Wochen ohne weitere Zahlung.

Experten-Antwort

Sofern alle Unterlagen für die Berechnung vorliegen, wird das Übergangsgeld in der Regel zeitnah berechnet. Bitte wenden Sie sich an Ihre zuständige Sachbearbeitung aus welchem Grund Ihr Übergangsgeld bisher noch nicht ausgezahlt worden ist. Evtl. fehlen noch Unterlagen oder andere Hinderungsgründe für die Auszahlung liegen vor. Da es sich hier um ein Forum für allgemeine Fragen handelt, kann hier keine abschließende Antwort gegeben werden, aus welchem Grund die Auszahlung speziell Ihres Übergangsgeldes so lange dauert.

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.