< content="">

AV in Aktien

von
tears for fears

Sollte man nach dem Crash jetzt sein Dopot auffüllen, oder aussitzen und alternative Anlagen bedienen?

von
AV

Kaufen, da sie (je niedriger der Preis) für das gleiche eingesetzte Kapital derzeit (und in absehbarer Zukunft) mehr Aktien(anteile) für ihr Geld kriegen.

(Stichwort Antizyklisches Kaufverhalten...)

Experten-Antwort

Als neutraler und unabhängiger Versicherungsträger gibt die Deutsche Rentenversicherung grundsätzlich keine Tipps zu Einzelfallstrategien für die Altersvorsorge. Bitte wenden Sie sich an Ihren Anlageberater oder die Verbraucherschützer.

Die Altersvorsorge sollte breit gestreut sein und das Risiko verteilt werden. Aktien sind risikoreiche Anlageformen, da die Kursschwankungen nicht vorhersehbar sind. Sie eignen sich daher eher für junge Personen, da die Kursschwankungen die der Aktienmarkt mit sich bringt - auf einen langen Anlagehorizont gesehen - ausgeglichen werden können. Rentennahe Jahrgänge sollten darauf achten die Aktien in sichere Anlageformen umzuschichten.