bAV- Aufstockungsbetrag

von
Anja

Sehr geehrte Experten,

eine 400 EUR-Kraft erhält eine Arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung über 360 EUR monatlich.

Fällt die Arbeitnehmerin daduch in die Gleitzone (150 EUR sind nicht sozialversicherungsfrei)? Auf welchen Betrag muss die Arbeitnehmerin Steuern zahlen?

von
Bärbel

Hallo und guten Tag,
"Wie ist die Vorgehensweis des AG bei Auszahlung einer Versorgungsleistung aus einer bAV an Hinterbliebene (z.B. Ehefrau und 12j. Kind aus Sicht der Sozialversicherung und aus Sicht der privaten KV" ? Was ist zu beachten, bei der Auszahlung?